Peter van der Linden
Jurist
Standort des Büros: Schiphol Rijk (Amsterdam)
e-mail: amsterdam@zjpl.eu

Berufliche Erfahrung

Peter hat niederländisches Recht an der Universität in Maastricht und internationales Arbeitsrecht in Tilburg studiert. Einen Teil seines Studiums legte er in Nizza (Frankreich) ab. 2013 schloss er sein Postdoktorandenstudium im Bereich Arbeitsrecht an der Radboud Universität in Nijmegen ab.

Von 2008 bis 2014 war er Mitglied der Anwaltskammer in Amsterdam, wo er als Anwalt im Bereich des internationalen Arbeitsrechts und der Migration von Arbeitnehmern in einer renommierten Amsterdamer Kanzlei tätig war. Von 2014 bis 2016 arbeitete er als Legal Counsel in einer international tätigen, an der Wertpapierbörse notierten Gesellschaft, die über Zweigniederlassungen in über 60 Ländern verfügt. Gegenwärtig verfolgt Peter eine selbstständige Tätigkeit als Berater im Bereich Personalberatung sowie Arbeitsrecht und arbeitet eng mit der Amsterdamer Kanzlei ZJPL International Lawyers zusammen.

Fachgebiete

  • Niderlandzkie prawo pracy
  • Międzynarodowe prawo pracy i ubezpieczeń społecznych – delegowanie i użyczanie pracowników

Sprachen

Angielski
Holenderski
Niemiecki
Francuski
×

Nota prawna

„ZJPL“, „ZJPL International Lawyers“ bzw. „die Kanzlei“ bezeichnet einen Zusammenschluss von Anwaltskanzleien, bestehend aus ZJPL Znyk, Jaworski, Pietrzyk, Lewandowski sp.p, ZJPL Pietrzyk & Kollegen Rechtsanwälte, Lewandowski Advocatenkantoor B.V., von denen eine jede eine eigenständige Organisationseinheit darstellt, welche Rechtsdienstleistungen nach den für den jeweiligen Staaten geltenden Gesetzen erbringt.